Cessna F 172H

Besitzer:
Horst Blumenthal
Baujahr: 1967
Kennzeichen: D-EBVA
Standort: EDMY Mühldorf

Das gute alte Stück hat eine sehr bewegte Vergangenheit.

Die Hauptzeit, mit allen Höhen und Tiefen, sprich Bruch, Aussenlandungen, Schulbetrieb und Shuttledienst, wurde auf den Nordseeinseln abgelebt.

Mitte 1990 wurde die Maschine in Augsburg überholt und neu aufgebaut. 2000 kam die D-EBVA nach Mühldorf und erhielt wahrscheinlich zum erstenmal einen wohlverdienten Hallenplatz. Mittlerweile hat die Maschine ca. 5.000 Flugstunden und 9.000 Landungen.

Der O-300 Motor ist für Autosprit zugelassen. Die Maschine fliegt bestens und sparsam, nur zu langsam ( 90 kts), aber man kann ja nicht alles haben!


background