S.A.N. Societé Aeronautique Normande DR 1050, Jodel Ambassadeur

Besitzer:
Martin Brühl
Baujahr: 1960
Kennzeichen: D-EKIG
Standort: EDQD Bayreuth

Das Flugzeug ist viersitzig, kann aber eher nur als 2-Sitzer mit ausreichend Gepäck genutzt werden.

Zu zweit mit vollem Tank können noch ca. 90 kg Gepäck zugeladen werden.

​Die letzte Grundüberholung war 1998, danach wurde die D-EKIG nur 80 Stunden geflogen, bis sie auf den heutigen Eigentümer überging.

Die Kabine und das Instrumentenbrett sind überholungsbedürftig, sonst ist alles in Ordnung. Das Flugzeug ist grundinstrumentiert und mit einem  Transponder ausgerüstet.

Motor: Conti O-200-A, 100 PS, 

Verbrauch: ca. 20-22 l/h bei 100 Knoten 

 


background