Piper PA 28R-180 Cherokee Arrow

Besitzer:
Bernd F. Meier
Baujahr: 1968
Kennzeichen: D-EIWO
Standort: EDFC Aschaffenburg

Die PA28R180  wurde 1962 das erste 4-sitzige Reiseflugzeug als freitragender Tiefdecker in Voll-Aluminium-Bauweise der Piper PA28 Familie, der meistgebaute Typ der Firma Piper mit über 51.000 Einheiten, auf dem Markt der AL eingeführt.

Das Flugzeug war mit Lycoming 4-Zylinder Motor mit 180 PS und Einspritzung, Verstellpropeller und Einziehfahrwerk mit geschwindigkeitsgeregelter Automatikfunktion ausgerüstet.

Die D-EIWO ist konventionell ausgerüstet mit

IFR-Instrumentierung,

2-Weg Autopilot und elekt. Trimmung

bis 148 Kn TAS schnell

max. Ceiling 17000 ft

MTOW 1.140 Kg

189 l Tankkapazität sind ausreichend für bis zu 800 Nm bei einem Durchschnittsverbrauch von 28 - 35 l/h und einer Gesamtflugzeit von 5 h incl. 30 min Reserve.


background